Webinar der IDW Akademie

Praktischer Einsatz von Datenanalysetools im Prozess der Abschlussprüfung

Referent(en):
Prof. Dr. Kai-Uwe Marten
Datum:
09.07.2020 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Webinar IDW Akademie:
99,00 EUR + 16,00% MwSt.
Organisatorische Hinweise:
Die Anmeldung zu den Weblearning-Seminaren ist nur online möglich. Hierfür benötigt jeder Teilnehmer einen persönlichen Zugang über unsere Homepage. Sollten Sie noch keine persönlichen Login-Daten besitzen, registrieren Sie sich bitte auf dieser Seite.
Den Zugang zum Weblearning erhalten Sie über einen Link, der 30 Minuten vor Beginn aktiviert wird. Den Link finden Sie in Ihrer Veranstaltungsbuchung unter dem Menü "Meine Buchungen".

So nehmen Sie am Weblearning teil: Technische Hinweise, Datenschutz, weitere Informationen.

Bitte beachten Sie, dass Ihnen die gesamte Veranstaltungsdauer nur dann bestätigt werden kann, wenn Sie dem Webinar von Anfang bis Ende beigewohnt haben. Sollten Sie den Chatraum zwischendurch oder vorzeitig verlassen, werden Ihnen nur die tatsächlich anwesenden Zeiten bestätigt.
Kurshinweise:
Verfahren der Datenanalyse in Verbindung mit neuen Technologien (Big Data Analytics) werden von vielen Berufsträgern zunehmend als ein wichtiger Baustein gesehen, Abschlussprüfungen effizient und qualitativ hochwertig durchzuführen. Mit Hilfe dieser Verfahren sollen Muster, Zusammenhänge und sonstige Auffälligkeiten in möglichst vollständigen Datenbeständen aufgedeckt werden. Moderne Datenanalysen erweitern gängige Verfahren, wie zum Beispiel die Journal Entry Testing-Analysen, um neue Analysemöglichkeiten, die sich aus dem Einsatz von statistischen Modellen sowie Künstlicher Intelligenz ergeben. Auch der Standardsetzer IAASB (International Auditing and Assurance Board) überarbeitet derzeit eine Reihe seiner Prüfungsstandards mit dem Ziel, den Einsatz von modernen Datenanalysen sowie neue Technologien stärker in den jeweiligen Standards zu verankern. Ziel des Seminars ist es, aktuelle Fragen in dem aufgezeigten Kontext praxisnah zu diskutieren:

Themenübersicht:
Aufbau und Funktionsweise: Was ist die Ausgangslage für eine moderne Datenanalyse und welche grundsätzlichen Arbeitsschritte werden dabei unterschieden?

Nutzen für die Abschlussprüfung sowie Mehrwert für die Mandanten: Welche Effizienz- und Qualitätsvorteile sind mit den einzelnen Arbeitsschritten sowie mit den Datenanalysen grundsätzlich verbunden?

Anbieter: Welche Anbieter gibt es für moderne Datenanalysen, digitale Abwicklung von externen Bestätigungen sowie kollaborative Plattformen?

Der Dozent, Professor Dr. Kai-Uwe Marten ist Steuerberater und leitet das Institut für Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung an der Universität Ulm. Zudem ist er seit dem Jahr 2018 Board-Member des IAASB und arbeitet in dieser Funktion an der Weiterentwicklung der Internationalen Prüfungsstandards (International Standards on Auditing) mit. In den letzten Jahren veröffentlichte Professor Marten eine Reihe von Fachaufsätzen zur Digitalisierung in der Wirtschaftsprüfung

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Gabriele Koschnick zur Verfügung:
E-Mail: koschnick@idw-akademie.de
Telefon: 0211 4561-176


Bitte loggen Sie sich zuerst ein, wenn Sie sich zu einer Veranstaltung anmelden möchten!