Online-Seminar der IDW Akademie

Änderung des Sanierungs- und Insolvenzrechts (SanInsFoG) - Pflichten und Haftung der Geschäftsführer
- Aufzeichnung vom 21.04.2021

Referent(en):
RA Prof. Dr. Joachim Bauer
Seminargebühr:
110,00 EUR + 19,00% MwSt.
Organisatorische Hinweise:
Die Anmeldung zu den Online-Seminaren ist nur online möglich. Hierfür benötigt jeder Teilnehmer einen persönlichen Zugang über unsere Homepage. Sollten Sie noch keine persönlichen Login-Daten besitzen, registrieren Sie sich bitte auf dieser Seite.

Das Online-Seminar können Sie nach der Buchung unter "Meine Buchungen" abrufen (streamen). Zu "Meine Buchungen" gelangen Sie, indem Sie rechts oben auf die Loginbox gehen, sich mit Ihren Daten einloggen und anschließend mit der linken Maustaste auf Ihren Namen klicken.
Kurshinweise:
INHALTE
Mit dem SanInsFoG wird das Sanierungs- und Insolvenzrecht erheblich geändert: Zu nennen ist etwa die Neujustierung der Insolvenzeröffnungsgründe, die Einführung des Stabilisierungs- und Restruktu-rierungsrahmens, die nun kodifizierte Pflicht zur Risikofrüherkennung für alle haftungsbeschränkten Unternehmen und die Neuregelung verbotener Zahlungen nach Eintritt der Insolvenzreife. Mit den Neu-erungen ändern sich auch die Pflichten und die Haftungsrisiken für die gesetzlichen Vertreter. Diese werden in dem ca. zweistündigen Webinar von RA Prof. Joachim Bauer intensiv erläutert und er wird Handlungsoptionen aufzeigen, Haftungsrisiken zu vermeiden. Prof. Bauer ist erfahrener Referent und Rechtsanwalt, der sich auf die Themen Insolvenzrecht, Gesellschaftsrecht sowie M&A spezialisiert hat.

Schwerpunkte des Webinars
- Wahlmöglichkeiten und Pflichten der Geschäftsleitung bei Eintritt drohender Zah-lungsunfähigkeit der Gesellschaft - shift of duties
- (Haftungs-) Konsequenzen der Aussetzung der Insolvenzantragspflicht
- Neufassung und teilweise erhebliche Änderungen der sogenannten verbotenen Zah-lungen in § 15b InsO
- Änderung bei der Geschäftsleiterhaftung für nicht abgeführte Steuern
- Haftungsgefahren nach §§ 32, 42 und 43 StaRUG

Weitere Informationen:
Das Lernvideo (Dauer: ca. 2 Stunden) können Sie nach der Buchung unter "Meine Buchungen" abrufen (streamen). Nachdem Sie das Video vollständig gesehen haben (Mindestbetrachtung 90% der Gesamtlänge), wird Ihnen automatisch eine Teilnahmebescheinigung per Mail zugeschickt.

Je Buchung kann nur eine Teilnahmebescheinigung für die buchende Person ausgestellt werden. Mit der Buchung des Online-Seminars erhält der Teilnehmer das Recht, das Video während dessen Verfügbarkeit - auch mehrmals - anzuschauen.
Die Zugangsdaten sind an die buchende Person gebunden und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Eine Veräußerung der Lizenz, ein Download des Videos sowie jede Art der Vervielfältigung des Videos sind nicht zulässig. Sofern Sie das Video vor mehreren Personen in Ihrer Kanzlei zeigen möchten, sprechen Sie uns gerne an. Wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Die IDW Akademie behält sich vor, insb. ältere und nicht mehr aktuelle Videos zu löschen. Das Online-Seminar steht unmittelbar nach Buchung zur Verfügung. Ein Rücktritt bzw. eine Stornierung ist nicht möglich.

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Sandra Jachmann zur Verfügung:
E-Mail: jachmann@idw-akademie.de
Telefon: 0211 4561-133

Bitte loggen Sie sich zuerst ein, wenn Sie sich zu einer Veranstaltung anmelden möchten!