Online-Seminar der IDW Akademie

Supply Chain Finance und Reverse Factoring - Bilanzielle Implikationen durch den IDW RS HFA 50
Aufzeichnung vom 30.06.2022

Referent(en):
WP Dipl.-Kfm. (Univ.) M.A. Christian Bauer
WP Dipl.-Kfm. (Univ.) Tino Gallert
Seminargebühr:
110,00 EUR + 19,00% MwSt.
Kurshinweise:
INHALTE
Dieses Webinar gibt Ihnen einen Überblick über die bilanziellen Implikationen bei Supply Chain Finance und Reverse Factoring Transaktionen im IFRS-Konzernabschluss infolge der IFRIC Agenda-entscheidung ("Supply Chain Financing Arrangements - Reverse Factoring") und der Modulverlaut-barung des IDW zu Zweifelsfragen bei der bilanziellen Abbildung von Reverse-Factoring-Transaktionen. Gemeinsam mit Christian Bauer und Tino Gallert können Sie häufige Fragestellungen rund um das Thema Reverse Factoring diskutieren.

Supply Chain Finance- und Reverse-Factoring-Transaktionen sind für viele Unternehmen eine Mög-lichkeit um durch eine Anbindung ihrer Lieferanten an entsprechende Programme ihre Lieferketten-finanzierungen und ihre Working Capital Struktur zu optimieren. Dies geht häufig mit Veränderungen der ursprünglichen Einkaufskonditionen einher, die den Charakter von Verbindlichkeiten aus Liefe-rungen und Leistungen in finanzielle Verbindlichkeiten ändern und damit eine bilanzielle Umklassifi-zierung zur Folge haben können.
Die Modulverlautbarung des IDW befasst sich mit den Zweifelsfragen zur bilanziellen Abbildung sowie zur Darstellung in der Kapitalflussrechnung und Angabepflichten zu Reverse-Factoring Pro-grammen im IFRS-Konzernanhang.

AGENDA
1. Sachverhalt und Fallkonstellation
2. Problemstellung
3. Würdigung
o Bilanzausweis
o Kapitalflussrechnung
o Anhang
4. Austausch und Ausblick

Weitere Informationen:
Die Anmeldung zu den Online-Seminaren ist nur online möglich. Hierfür benötigt jeder Teilnehmer einen persönlichen Zugang über unsere Homepage. Sollten Sie noch keine persönlichen Login-Daten besitzen, registrieren Sie sich bitte auf dieser Seite.

Das Online-Seminar (Dauer: ca. 1,5 Stunden) können Sie nach der Buchung unter "Meine Buchungen" abrufen (streamen). Zu "Meine Buchungen" gelangen Sie, indem Sie rechts oben auf die Loginbox gehen, sich mit Ihren Daten einloggen und anschließend mit der linken Maustaste auf Ihren Namen klicken. Nachdem Sie das Video vollständig (mind. 100 Min.) gesehen haben, wird Ihnen automatisch eine Teilnahmebescheinigung per Mail zugeschickt.

Je Buchung kann nur eine Teilnahmebescheinigung für die buchende Person ausgestellt werden. Mit der Buchung des Online-Seminars erhält der Teilnehmer das Recht, das Video während dessen Verfügbarkeit - auch mehrmals - anzuschauen.

Die Zugangsdaten sind an die buchende Person gebunden und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Eine Veräußerung der Lizenz, ein Download des Videos sowie jede Art der Vervielfältigung des Videos sind nicht zulässig. Sofern Sie das Video vor mehreren Personen in Ihrer Kanzlei zeigen möchten, sprechen Sie uns gerne an. Wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Die IDW Akademie behält sich vor, insb. ältere und nicht mehr aktuelle Videos zu löschen. Das Online-Seminar steht unmittelbar nach Buchung zur Verfügung. Ein Rücktritt bzw. eine Stornierung ist nicht möglich.

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Sandra Jachmann zur Verfügung:
E-Mail: jachmann@idw-akademie.de
Telefon: 0211 4561-133

Bitte loggen Sie sich zuerst ein, wenn Sie sich zu einer Veranstaltung anmelden möchten!