Webinar der IDW Akademie

DSGVO - Praxis im Fokus - keine Strafe - kein Risiko? Teil 1

Referent(en):
Dipl.-Wirt.-Ing. (TH) Werner Merl
LL.M. Bastian Schönnenbeck
Datum:
15.03.2021 16:15 Uhr - 18:15 Uhr
Webinar IDW Akademie:
110,00 EUR + 19,00% MwSt.
Organisatorische Hinweise:
Die Anmeldung zu den Weblearning-Seminaren ist nur online möglich. Hierfür benötigt jeder Teilnehmer einen persönlichen Zugang über unsere Homepage. Sollten Sie noch keine persönlichen Login-Daten besitzen, registrieren Sie sich bitte auf dieser Seite.
Teilnahme am Weblearning:
Möglichkeit 1: Wir versenden ca. 90 Minuten vor Beginn der Veranstaltung einen Link, mit dem Sie direkt zum Weblarning gelangen. Der Zugang ist frühestens 30 Minuten vor dem Beginn der Veranstaltung möglich, vorher wird der Zugang nicht funktionieren.
Möglichkeit 2: Sie nutzen den Link in Ihrer Veranstaltungsbuchung unter dem Menü "Meine Buchungen". Dieser Link wird 30 Minuten vor Beginn aktiviert.

So nehmen Sie am Weblearning teil: Technische Hinweise, Datenschutz, weitere Informationen.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie für den Zugang zu unseren Weblearnings immer die aktuelle Software von Adobe Connect nutzen. Gerne können Sie die notwendige Software direkt bei Adobe herunterladen und installieren.

Bitte beachten Sie, dass Ihnen die gesamte Veranstaltungsdauer nur dann bestätigt werden kann, wenn Sie dem Webinar von Anfang bis Ende beigewohnt haben. Sollten Sie den Chatraum zwischendurch oder vorzeitig verlassen, werden Ihnen nur die tatsächlich anwesenden Zeiten bestätigt.


Wir behalten uns im Ausnahmefall vor, das Weblearning-Seminar aufgrund einer zu geringen Teilnehmerzahl oder sonstiger nicht vorhersehbarer Umstände (z.B. Ausfall von Referenten) abzusa
Kurshinweise:
Teil 1 und Teil 2 der Webinare sind derart aufeinander abgestimmt, dass Webinar 1 die Grundlagen und Anforderungen der DSGVO in einem aktuellen Rahmen aufarbeitet. Dabei werden auch Schnittstellen zur Informationssicherheit und Prüfungskonzepte vorgestellt.
Im zweiten Teil werden dazu vertiefend Beispiele aus Prüfungsanlässen präsentiert sowie Fragen und Antworten aus der Beratungspraxis modellhaft erläutert.
Somit können die beiden Webinare jeweils auch einzeln gebucht werden.

Inhalte Teil 1:

Zusammenfassende Grundlagen der DSGVO, Begriffe, Definitionen, Systematiken
- Datenschutzrechtliche Grundsätze
- Verantwortliche, Aufgaben und Haftungsrahmen
- Mitarbeiter und Betroffene, Betroffenen-Rechte, Umgang und Prozesse,
- Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten (VVT), Aufbau, Anforderungen, Risikobewertungen und Datenschutzfolgenabschätzung (DSFA)
- Formen der Auftragsverarbeitung, Auftragsverarbeitungsverträge (AVV)
- Internationale Datentransfers, Brexit, unsichere Drittländer
- Datenschutzverletzungen und Meldepflichten, Umgang mit Aufsichtsbehörden
- Datenschutzorganisation und Datenschutzmanagement
- Erwartungshaltungen im Unternehmen und außerhalb bei Kunden und Lieferanten
Schnittstellen der DSGVO zur IT, IT-Sicherheit und dem Risikomanagement
Prüfung & Hilfsmittel zur Bewertung des DSGVO-Status
- IDW PH 9.860.1
- Methodik Datenschutz-Audits

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Gabriele Koschnick zur Verfügung:
E-Mail: koschnick@idw-akademie.de
Telefon: 0211 4561-176
Passend zu diesem Thema möchten wir Sie auf die Publikation aus dem IDW Verlag hinweisen: Datenschutz in Zeiten digitaler Transformation
Dokumente:

Bitte loggen Sie sich zuerst ein, wenn Sie sich zu einer Veranstaltung anmelden möchten!