Seminar der IDW Akademie

Workshop zur Prüfung nach § 89 Abs. 1 WpHG

Referent(en):
WP StB Dipl.-Kfm. Ullrich Hartmann
WP StB Dipl.-Volksw. Elmar Hell
WP StB Dipl.-Kfm. Matthias Kopka
Seminarort:
München
Leonardo Hotel Munich Arabellapark
Frau Stephanie Armbruster
www.leonardo-hotels.de/leonardo-hotel-munich-arabellapark
Telefon: 089/92798803
E-Mail: bankett.arabellapark@leonardo-hotels.com
Datum:
10.05.2022 09:30 Uhr - 17:30 Uhr
Seminargebühr (für Online-Anmeldungen):
589,00 EUR + 19,00% MwSt.
Kurshinweise:
Die Seminargebühr beträgt EUR 599,00 + 19% MwSt = EUR 712,80 inklusive Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausengetränke. Bei Online-Anmeldungen gewähren wir einen Rabatt von EUR 10,00 auf die Netto-Seminargebühr.
Zielgruppe
Wirtschaftsprüfer und Prüfungsleiter, die WpHG- und Depotprüfungen durchführen
Inhalt:
Im Rahmen des Workshops werden aktuelle Entwicklungen rund um die WpHG- und Depotprüfung von Instituten dargestellt und Hinweise zur Prüfung 2022 aus dem Dialog mit der BaFin gegeben.
Darüber hinaus wird auf die aktuellen Prüfungsgrundlagen (IDW PS 521 n.F.) und die Arbeitshilfen des IDW zur die WpHG- und Depotprüfung eingegangen. In diesem Zusammenhang werden auch aktuelle Fehlertrends aus 2021 bei der WpHG- und Depotprüfung erläutert.
Zudem werden die wichtigsten gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Neuerungen für die WpHG- und Depotprüfung vorgestellt.
Einen Schwerpunkt werden dabei die neuen Nachhaltigkeitsregulierungen und deren Prüfung bilden.
Im Rahmen des Workshops bietet sich ihnen auch die Chance Praxisfragen zu adressieren.
Die Referenten stehen in regelmäßigem Kontakt zur BaFin und werden in dem Seminar auch auf die zentralen Kritikpunkte und Verbesserungsvorschläge der BaFin eingehen.
Themen
1. Einführung
2. Fehlertrends in der Umsetzung der Vorgaben aus dem WpHG in 2021
3. Neuregelungen im Fokus der Prüfung 2022
4. Entwicklungen im Compliance-Bereich und deren Prüfung
5. Fragen der Teilnehmer


WICHTIGE HINWEISE


Wir behalten uns im Ausnahmefall vor, das Seminar aufgrund einer zu geringen Teilnehmerzahl oder sonstiger nicht vorhersehbarer Umstände (z.B. Ausfall von Referent*innen) abzusagen.
Für die Teilnahme an dem Präsenzseminar gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung regional gültigen behördlichen Hygieneanforderungen und Covid 19 -Maßnahmen Teilnahme an dem Präsenzseminar gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung regional gültigen behördlichen Hygieneanforderungen und Covid 19 -Maßnahmen und ggf. auch etwaige vom Veranstaltungshotel vorgegebene Auflagen.


Ihre Anmeldebestätigung gilt zugleich als Einlasslegitimation. Wir dürfen die Teilnehmer bitten, ihre Anmeldebestätigung zur Veranstaltung mitzubringen


Anmeldung
Wir empfehlen die Anmeldung mit eigenen Log-in-Daten, so dass z.B. die aus unserem System zu dieser Veranstaltung verschickten Informationen direkt an Ihre E-Mail-Adresse versandt werden. Sollten Sie noch keinen persönlichen Zugang besitzen, können Sie sich gerne auf dieser Seite registrieren. Eine Buchung für einen Teilnehmer durch eine andere Person ist jedoch ebenfalls möglich.


Seminarunterlagen
Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten auf der IDW Webseite ein. Unter "Meine Buchungen" stehen Ihnen die Seminarunterlagen 2 Tage vor der Veranstaltung für 3 Monate zum Download zur Verfügung. Wurde Ihre Buchung durch eine andere Person durchgeführt, findet diese die Unterlagen unter "Meine Buchungen - Buchungen für Dritte".


Aus dem Verlag: Kreditinstitute, Finanzdienstleister und Investmentvermögen


Das Extra für Sie als Teilnehmer! Ihr Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB-Bahnhof.

- Preisinformationen und Buchung des DB Veranstaltungstickets

Dokumente:

Bitte loggen Sie sich zuerst ein, wenn Sie sich zu einer Veranstaltung anmelden möchten!