Online-Seminar der IDW Akademie

Markenrechte im internationalen Steuerrecht
Aufzeichnung vom 04.05.2022

Referent(en):
Dr. Volker Käbisch
Seminargebühr:
110,00 EUR + 19,00% MwSt.
Kurshinweise:
INHALTE
Die steuerliche Behandlung von Markenrechten im nationalen und internationalen Kon-text bereitet eine Vielzahl von praktischen Problemen, die durch die AStG Reform und die BEPS Arbeiten der OECD weiter verstärkt werden. Dieses Webinar hilft Ihnen mögli-che Probleme frühzeitig zu erkennen und diesen abzuhelfen.

Marken als Wirtschaftsgüter haben zahlreiche Besonderheiten, von der Eigenschaft als jurisdiktionales Schutzrecht, über die Verquickung mit (Unternehmens-) Namensrechten, die zeitlich unbeschränkte Nutzbarkeit bis hin zu Fragen von Vergütung und Bewertung reichen. Das Webinar behandelt die deutsche und internationale steuerliche Behandlung unter Berücksichtigung dieser Besonderheiten über den gesamten Lebenszyklus von Markenrechten unter Berücksichtigung von praktischen Beispielsfällen:
- Rechtliches und wirtschaftliches Eigentum an Marken
- Akquisition von Marken in Asset und Share Deals
- Integration von Marken unter Berücksichtigung von Steuerstrategien
- Laufende Nutzung und Lizenzierung
- Einfluss des AStG und der OECD-BEPS Regeln
- Veräußerung

ZIELGRUPPE:
WP/StB und deren erfahrene Mitarbeiter

Weitere Informationen:
Die Anmeldung zu den Online-Seminaren ist nur online möglich. Hierfür benötigt jeder Teilnehmer einen persönlichen Zugang über unsere Homepage. Sollten Sie noch keine persönlichen Login-Daten besitzen, registrieren Sie sich bitte auf dieser Seite.

Das Online-Seminar (Dauer: 1 St. 51 Min.) können Sie nach der Buchung unter "Meine Buchungen" abrufen (streamen). Zu "Meine Buchungen" gelangen Sie, indem Sie rechts oben auf die Loginbox gehen, sich mit Ihren Daten einloggen und anschließend mit der linken Maustaste auf Ihren Namen klicken. Nachdem Sie das Video vollständig (mind. 100 Min.) gesehen haben, wird Ihnen automatisch eine Teilnahmebescheinigung per Mail zugeschickt.

Je Buchung kann nur eine Teilnahmebescheinigung für die buchende Person ausgestellt werden. Mit der Buchung des Online-Seminars erhält der Teilnehmer das Recht, das Video während dessen Verfügbarkeit - auch mehrmals - anzuschauen.

Die Zugangsdaten sind an die buchende Person gebunden und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Eine Veräußerung der Lizenz, ein Download des Videos sowie jede Art der Vervielfältigung des Videos sind nicht zulässig. Sofern Sie das Video vor mehreren Personen in Ihrer Kanzlei zeigen möchten, sprechen Sie uns gerne an. Wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Die IDW Akademie behält sich vor, insb. ältere und nicht mehr aktuelle Videos zu löschen. Das Online-Seminar steht unmittelbar nach Buchung zur Verfügung. Ein Rücktritt bzw. eine Stornierung ist nicht möglich.

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Sandra Jachmann zur Verfügung:
E-Mail: jachmann@idw-akademie.de
Telefon: 0211 4561-133

Bitte loggen Sie sich zuerst ein, wenn Sie sich zu einer Veranstaltung anmelden möchten!