Seminar der IDW Akademie

ONLINE: Die risikoorientierte Prüfung des internen Kontrollsystems und der IT-Systeme bei KMU: Modul I.
Ausrichtung und Grundlagen der System- und Prozessprüfung

Referent(en):
WP StB CISA Dipl.-Kfm. Kersten Christian Droste
WP StB Dipl.-Kfm. Alexander Neu
Seminarort:
ZOOM
Weblearning der IDW Akademie
Datum:
10.10.2023 14:00 Uhr - 12.10.2023 18:30 Uhr
Seminargebühr (für Online-Anmeldungen):
1.089,00 EUR + 19,00% MwSt.
Kurshinweise:
Die Seminargebühr beträgt EUR 1.089,00 + 19,00% MwSt. = EUR 1.295,91 inklusive Seminarunterlagen im PDF-Format.

Seminarzeiten: An allen drei Tagen jeweils von 14:00 Uhr bis 18:30 Uhr inkl. 30 Minuten Pause.

Wir nutzen ZOOM für dieses Weblearning Seminar.
Für dieses Seminar-Format benötigen Sie unabdingbar einen PC/ein Notebook mit Kamera/Webcam, einen stabilen W-LAN-Zugang, ein Mikrofon und Lautsprecher/Kopfhörer bzw. bestenfalls ein Headset. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie mögliche Serververbindungen (VPN, DATEV oder ähnliches) deaktiviert haben.
Die Zugangsdaten erhalten Sie am 09.10.2023 im Laufe des Tages per E-Mail.

Inhalte
Teil 1: Zusammenhänge bei der Prüfung von internen Kontrollsystemen und IT-Systemen (unter Berücksichtigung von ISA DE 315 und der IDW PS KMU)
- Verbesserung der Prüfungseffizienz
- Organisation mittelständischer Unternehmen
- Prozesse, Risiken und Kontrollen
- Interne Kontroll- und Risikomanagementsysteme
- IT-Systeme, Prozesse und Rechnungslegung (GoB)
- Compliance und Prüfungsstandards
- Prüfungsmethodik und Vorgehensweise
- Technologie und Einsatz von Spezialisten

Teil 2: Grundlagen der IT-System- und Prozessprüfung (unter Berücksichtigung von ISA DE 315 und der IDW PS KMU)
- Ausprägungen und Charakterisierung
- IT-Umfeld und IT-Organisation
- IT-Geschäftsprozesse
- IT-Anwendungen
- IT-Infrastruktur
- Analysen von Daten und Informationen
- Konsequenzen der IKS/IT-Prüfung und Zusammenhang mit aussagebezogenen Prüfungen
- Dokumentation, Prüfungsurteil und Berichterstattung

Beispiele Aufgaben und Fallstudien zur System- und Prozessprüfung
- Fallstudie eines mittelständischen Industrie- und Handelsunternehmens
- Rechnungslegungsrelevante Strukturen bei KMU
- Prüfung des Beschaffungsbereichs
- Übungen zum Umgang mit IKS und IT in der Praxis

Die IDW Akademie behält sich Anpassungen der Seminarinhalte vor. Wir bitten insoweit um Verständnis.


Zielgruppe: Teilnehmer*innen, die eine Verleihung der Berufsbezeichnung IT-Auditor IDW anstreben. Dar-über hinaus WP, erfahrene Prüfer*innen und deren beruflichen Nachwuchs sowie IT Prü-fer*innen, die Kenntnisse im Bereich der Prüfung von IKS und IT-Systemen erwerben oder vorhandene Kenntnisse vertiefen möchten.


WICHTIGE HINWEISE
Anmeldung
Wir empfehlen die Anmeldung mit eigenen Log-in-Daten, so dass z.B. die aus unserem System zu dieser Veranstaltung verschickten Informationen direkt an Ihre E-Mail-Adresse versandt werden. Sollten Sie noch keinen persönlichen Zugang besitzen, registrieren Sie sich bitte auf dieser Seite. Eine Buchung für eine*n Teilnehmer*in durch eine andere Person ist hier jedoch ebenfalls möglich.

Seminarunterlagen
Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten, die Sie für die Anmeldung genutzt haben, auf der IDW Webseite ein. Unter "Meine Buchungen" stehen Ihnen die Seminarunterlagen ab dem 06.10.2023 für 3 Monate zum Download zur Verfügung. Wurde Ihre Buchung durch eine andere Person durchgeführt, findet diese die Unterlagen unter "Meine Buchungen - Buchungen für Dritte".


Weitere wichtige Hinweise:
Das Weblearning via Zoom wird nicht aufgezeichnet.


Teilnahmebescheinigung
Bitte beachten Sie, dass Ihnen die gesamte Veranstaltungsdauer nur dann bestätigt werden kann, wenn Sie dem Weblearning von Anfang bis Ende beigewohnt haben. Sollten Sie den Weblearning-Raum zwischendurch oder vorzeitig verlassen, werden Ihnen nur die tatsächlich anwesenden Zeiten bestätigt. Sollten die Damen und Herren, die an den Modulen unter anderem aufgrund der Zulassungsvoraussetzung für den IT-Auditor IDW teilnehmen, keine vollständige Teilnahmezeit bestätigt bekommen können, kann das Seminar für die Zulassung nicht angerechnet werden.


Wir behalten uns im Ausnahmefall vor, das Weblearning-Seminar aufgrund einer zu geringen Teilnehmerzahl oder sonstiger nicht vorhersehbarer Umstände (z.B. Ausfall von Referenten) abzusagen.


Aus dem Verlag: Praxistipps IT


Für Auskünfte steht Ihnen Frau Kristina Wolframm zur Verfügung:
E-Mail: wolframm@idw-akademie.de
Telefon: 0211 4561-184

Bitte loggen Sie sich zuerst ein, wenn Sie sich zu einer Veranstaltung anmelden möchten!