Webinar der IDW Akademie

Vorbereitung auf die mündliche Prüfung des WP-Examens, Teil I
Aktuelle Themen aus der nationalen Rechnungslegung

Referent(en):
StB Dipl.-Kffr. Kerstin Klinner
WP StB Dipl.-Ök. Nicola Penkwitt
WP StB Dr. Henrik Solmecke
WP Dr. Christina Stappert
WP StB Prof. Dr. Bernd Stibi
WP StB Dipl.-Kfm. Felix Weiser
Datum:
08.04.2024 16:00 Uhr - 18:30 Uhr
Webinar IDW Akademie:
225,00 EUR + 19,00% MwSt.
Organisatorische Hinweise:
Die Vorbereitung auf die mündliche Prüfung des Moduls Prüfungswesen im 1. Halbjahr 2024 besteht aus einer Folge von fünf ca. 2,5-stündigen Live Weblearning-Veranstaltungen. Es ist ein - aber nicht einziger - Baustein in der Vorbereitung auf die mündliche Prüfung.
Das Weblearning findet Mo, 08.04. bis Do, 11.04.2024 jeweils von 16:00 bis 18:30 Uhr und am Freitag, 12.04.2024 von 14:00 bis 16:30 Uhr statt.

Zielgruppe:
Dieses IDW Weblearning richtet sich an Examenskandidaten, die kurz vor der mündlichen Prüfung im Modul Prüfungswesen stehen. Auch fortgeschrittene Prüfungsassistenten mit mehreren Jahren Berufserfahrung sind herzlich willkommen, sich zu der Webinar-Reihe anzumelden. Voraussetzung ist, dass Sie - z.B. durch unsere Kurse der Berufsbegleitenden Ausbildung - bereits fundierte Kenntnisse im Bereich der Rechnungslegung und Prüfung erworben haben.
Wirtschaftsprüfer können nicht teilnehmen.

Inhalt Teil I: Montag, 08.04.2024 16:00 bis 18:30 Uhr.
Aktuelle Themen aus der nationalen Rechnungslegung,
Referent: WP StB Dipl.-Kfm. Felix Weiser
1. Neuere Berichterstattungselemente
a) Vergütungsbericht
b) Ausblick: Ertragsteuerinformationsbericht
2. Aktuelles zur Rechnungslegung im handelsrechtlichen Jahresabschluss
a) IDW ERS IFA 1 n.F.: Abgrenzung von Erhaltungsaufwand und Herstellungskosten bei Gebäuden
b) IDW ERS HFA 41 n.F.: Auswirkungen eines Formwechsels auf den handelsrechtlichen Jahresabschluss
c) Umsetzung der sog. Schwellenwertrichtlinie ins HGB - Hinweise zur Rechnungslegung, Abschlussprüfung und Offenlegung bei Ausübung des Wahlrechts
d) Auswirkungen des steuerlichen Ansatzwahlrechts für geringfügige RAP auf die handelsrechtliche Bilanzierung
e) Zweifelsfragen bei der "Übertragung" von Altersversorgungsverpflichtungen im Lichte der Zinswende
f) Absehbare Umkehr der Zinsverhältnisse im Rahmen der handelsrechtlichen Bewertung von Pensionsrückstellungen (10- vs. 7-Jahres-Durchschnittszinssatz)
g) Berücksichtigung des sog. Anpassungsstaus bei der Bewertung von Pensionsrückstellungen
h) Zweifelsfragen zur Nettobilanzierung unter den Voraussetzungen des IDW RS HFA 34
i) Befreiende Wirkung eines IFRS-Abschlusses einer Investment Entity i.S. des IFRS 10 im HGB-Kontext
3. Aktuelles zur Rechnungslegung im handelsrechtlichen Konzernabschluss
a) DRÄS 13: Änderungen des DRS 20 und DRS 21
b) E-DRÄS 14: Änderungen des DRS 18
4. Jüngere Rechtsprechung zum Bilanzrecht
a) Keine Berücksichtigung einer Forderung zur finanziellen Absicherung für die Zeit nach Beendigung eines Unternehmensvertrags beim fiktiven Jahresfehlbetrag
b) Rückstellungsbildung für Verpflichtungen aus einem Kundenkartenprogramm
c) Passive Rechnungsabgrenzung erhaltener Zahlungen bei zeitraumbezogenen Leistungen

Die Inhaltsangaben zu Teil II bis V finden Sie unter den folgenden Links.



Übersicht zum Vorbereitungskurs:

Weblearning I: Montag, 08.04.2024 - 16:00 bis 18:30 Uhr
Aktuelle Themen aus der nationalen Rechnungslegung,
Referent: WP StB Dipl.-Kfm. Felix Weiser

Weblearning II: Dienstag, 09.04.2024 - 16:00 bis 18:30 Uhr
Aktuelle Themen aus dem Prüfungswesen, WP StB Nicola Penkwitt

Weblearning III: Mittwoch, 10.04.2024 - 16:00 bis 18:30 Uhr
Aktuelle Themen aus dem Prüfungswesen (Fortsetzung), WP StB Nicola Penkwitt
Aktuelle Themen aus Sanierung und Insolvenz, WP StB Dr. Henrik Solmecke

Weblearning IV: Donnerstag, 11.04.2024 - 16:00 bis 18:30 Uhr
Aktuelle Themen aus der IFRS-Rechnungslegung, StB Kerstin Klinner

Weblearning V: Freitag, 12.04.2024 - 14:00 bis 16:30 Uhr
Aktuelle Themen aus der Nachhaltigkeitsberichterstattung und -prüfung, WP Dr. Christina Stappert, Prof. Dr. Bernd Stibi



Anmeldung:
Die fünf Teile können nur gemeinsam gebucht werden zum Gesamtpreis von 225,00 € zzgl. 19% MwSt. (42,75 EUR) = 267,75 € für Examenskandidaten und erfahrene Prüfungsassistenten.
Jeder Weblearningteil ist mit 45,00 Euro netto berücksichtigt. Die Anmeldung ist nur online möglich. Hierfür benötigt jeder Teilnehmer einen persönlichen Zugang über unsere Homepage (Erstregistrierung als Nichtmitglied). Sollten Sie noch keine persönlichen Login-Daten besitzen, registrieren Sie sich bitte auf dieser Seite.

Teilnahme:
Den Zugang zum Weblearning in Adobe Connect erhalten Sie über einen Link, der 30 Minuten vor Beginn aktiviert wird. Den Link finden Sie unter "Meine Buchungen" in Ihrem IDW-Webportal. Zusätzlich wird Ihnen der Link ca. 1,5 Stunden vor Beginn per E-Mail geschickt.
So nehmen Sie am Weblearning teil: Technische Hinweise, Datenschutz, weitere Informationen.
Bitte stellen Sie sicher, dass Sie für den Zugang zu unseren Weblearnings immer die aktuelle Software von Adobe Connect nutzen. Gerne können Sie die notwendige Software direkt bei Adobe herunterladen und installieren.

Teilnahmebescheinigung:
Sie erhalten 5 separate Teilnahmebescheinigungen per E-Mail, sofern Sie an dem Weblearning teilgenommen haben. Bitte beachten Sie, dass Ihnen die gesamte Veranstaltungsdauer nur dann bestätigt werden kann, wenn Sie dem Weblearning von Anfang bis Ende beigewohnt haben. Sollten Sie den Chatraum zwischendurch oder vorzeitig verlassen, werden Ihnen nur die tatsächlich anwesenden Zeiten bestätigt. Voraussetzung ist, dass Sie zu mindestens 80% anwesend waren, sonst erhalten Sie keine Teilnahmebescheinigung.

Seminarunterlagen:
Am Tag der Veranstaltung stehen die Präsentationsfolien vor dem Start zum Download bereit. Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten, die Sie für die Anmeldung genutzt haben, auf der IDW Webseite ein. Klicken Sie auf Ihren Namen. Unter "Meine Buchungen" befinden sich die Seminarunterlagen für 3 Monate in den Dokumenten zum Download.

Videostreaming:
Die Aufzeichnung der Veranstaltung steht Ihnen für ca. 1 Jahr als Videostreaming in Ihrem IDW-Konto unter "Meine Buchung" zur wiederholten Ansicht zur Verfügung. Wer das Weblearning gebucht hat, kann die Aufzeichnung unmittelbar nach Beendigung über den Link im Menü "Meine Buchungen" ansehen.

Teilnahmebedingungen und Rücktritt:
Mit der Buchung der Veranstaltung erklären Sie sich mit unseren Teilnahmebedingungen einverstanden. Bei Weblearning und Online-Seminaren ist eine Stornierung nicht möglich. Soweit nachgewiesen werden kann, dass eine Zulassung zur mündlichen Prüfung nicht erteilt wurde, ist ein kostenloser Rücktritt bis zum Vortag des Seminars möglich.

Abrechnung:
Die Rechnung mit der Seminargebühr von 225,00 Euro zzgl. 19% MwSt. wird nach der Durchführung mit der Post an die angegebene Rechnungsanschrift verschickt.

Kontakt:
Für Auskünfte steht Ihnen Frau Petra Genenger zur Verfügung:
E-Mail: petra.genenger@idw.de
Telefon: 0211 4561-195
Telefax: 0211 4561-88195



Bitte loggen Sie sich zuerst ein, wenn Sie sich zu einer Veranstaltung anmelden möchten!